Ein toller Ausflug                             

Wir haben am Mittwoch, den 29.06.05, mit der Klasse 1 einen Ausflug gemacht. Wir sind mit dem Zug nach Mannheim gefahren und mit der Straßenbahn zu unserem Ausflugsziel, dem Luisenpark.

 Danach haben wir gefrühstückt, und zwar unter Bäumen, weil es regnete. Als wir uns gestärkt hatten, rannten wir auf den Burgspielplatz zu. Wir spielten schön.

Als die Sonne kam, eilten wir zum Wasserspielplatz und entspannten uns im kühlen Wasser. Kurz danach gingen wir auf den Abenteuerspielplatz. Wir spielten vergnügt. Das machte viel Spaß.

Eine Weile später fuhren wir mit den Gondoletten und haben viele Karpfen und Enten entdeckt.

Danach  haben wir Störche im Nest beobachtet. Die Pinguine waren in einem großen Wasserbecken. Leider haben wir die Fütterung verpasst. Der eine Pinguin hat uns sogar begrüßt.

Danach sind wir ins Tierhaus gegangen. Biber, Fische, Schmetterlinge und viele andere Tiere haben wir gesehen.

Wir liefen eilig wieder zurück, um die Straßenbahn nicht zu verpassen. Die Straßenbahn fuhr uns zum Bahnhof. Dort bekam jeder ein leckeres Eis. Ich habe Zitroneneis genommen.

Das war ein schöner Tag.

                                                                                                        Julinan Mohr, Klasse 2