Die Wiesen auf der Landesgartenschau - eich reich gedeckter Tisch ......

 

 

Die Erstklässler starteten am 05.06. zu ihrem ersten Klassenausflug.

Mit dem Zug ging es von Sinsheim nach Bad Rappenau.

Zunächst hatten die Kinder viel Zeit, um die abwechslungsreichen Spielanlagen ausgiebig zu erkunden.

Während eines Regenschauers suchte sich jeder ein trockenes Plätzchen zum Vespern.

Im grünen Klassenzimmer wurden alle vom Wissenschaftler Alexander empfangen.

Mit Becherlupen ausgerüstet schlichen die Wiesenforscher nun auf die Suche nach Kleintieren.

 

Alexander erklärte viel Wissenswertes über das Aussehen und die Lebensweise der Tiere.

Höchst interessant waren die Betrachtungen der Wiesentiere unter den Mikroskopen.

Zum Abschluss durfte sich jeder ein leckeres Eis aussuchen.