Autorenlesung zum Frederick-Tag 2008

Am 09.10.08 begeisterte der Autor Andreas Kirchgässner die Grundschüler mit zwei packenden Geschichten. Eine Taxifahrt in Ghana – konnte einer sich das vorstellen? Kurzweilig dargestellt, durch eine gelungene Gestik und Mimik, nahm Kirchgässner die Kinder mit auf eine Fahrt mit Hindernissen. Die Kinder fantasierten sich durch die Geschichten und fabulierten, auch in englischer Sprache, mit dem Autor.

Ein Bogen wurde anschließend gespannt zu dem farbigen Profifußballer Abukari, der in einem deutschen Fußballclub Erfolge hat und eines Tages Benny und Armin begegnet ....  Abwechselnd lasen die Zweit- bis Viertklässler aus dem Buch „Fußball – Freunde" vor, das in Auszügen über einen Diaprojektor mit den farbenfrohen Illustrationen bekannt gemacht wurde.

 

Zuletzt signierte der Autor die von vielen Kindern erworbenen Bücher.