Ausflug der Klasse 4 ins Landschulheim der Erlebnismühle Kolb

in Zuzenhausen am 22.6. und 23.6.09

www.muehlekolb.de

Erlebnisbericht einer Schülerin

Besonders viel Spaß machte uns die Kajakfahrt auf der Elsenz von Sinsheim nach Zuzenhausen.

In der Herberge angekommen durften wir uns erstmal trockene Kleidung anziehen und stärken.

Später wanderten wir zu einem Milchbauern, wo wir die Kühe aus nächster Nähe betrachten und ihre Milch kosten konnten.

Auf dem Speicher des Bauern durften wir viele interessante Geräte aus früherer Zeit besichtigen.

In der Dachsenfranzhöhle erzählte uns Herr Winter die Geschichte vom Dachsenfranz.

Am nächsten Tag ging es zu den Klettertürmen (ehemalige Silos). Angeseilt und gesichert kletterten wir bis zu 20 m hoch.

Sehr erfolgreich waren wir auch beim Krebsefangen.

Zwei Tage voller Abenteuer und aufregender Erlebnisse gingen viel zu schnell zu Ende.