Wie sieht es hinter der Ladentheke einer Metzgerei aus?

Im Rahmen des Sachkundethemas "Tiere auf dem Bauernhof" durften die Schüler der Klasse 1 / 2 die Metzgerei Hess in Hoffenheim besuchen.

Schon die Wanderung von Daisbach nach Hoffenheim mit dem Besuch des Waldspielplatzes war ein schönes Erlebnis.

Bei einer Vesperpause konnten sich alle Wanderer stärken.

In der Metzgerei wurden wir herzlich von Herrn Hess begrüßt. Nachdem die Schuhe abgespritzt, alle Hände gewaschen und die Haare unter einem Käppi verstaut waren, wurde es richtig spannend. Herr Hess erklärte die Schlachtung, zeigte uns die Kühlräume und die Gewürzküche. Besonders interessant war es allerdings in der Wurstküche.

Hier durfte sich jeder seinen eigenen Fleischkäse herstellen.

Viel zu schnell ging dieser interessante Vormittag vorüber. Am nächsten Morgen verzehrten wir in der Frühstückspause den leckeren Fleischkäse. Herzlichen Dank!  www.fleischereihess.de